background

Unsere Partner

Husqvarna wurde 1689 in Schweden gegründet und verfügt über ein sehr umfassendes Produktsortiment, das von professionellen Maschinen bis hin zu Produkten für anspruchsvolle Endverbraucher reicht. In den Anfangszeiten der Firma produzierten wir die wahrscheinlich besten Musketen dieser Zeit. So wurde der Grundstein einer erfolgreichen Firmengeschichte gelegt, in deren Verlauf bahnbrechende technische Neuerungen in Bereichen wie Waffensysteme, Fahr- und Motorräder, Haushaltsgeräte, Nähmaschinen und Gartenprodukte auf den Markt gebracht werden konnten.


STIHL ist ein in über 160 Ländern tätiges schwäbisches Familienunternehmen mit Hauptsitz in Waiblingen-Neustadt. Stihl entwickelt, fertigt und vertreibt motorbetriebene Geräte für die Forstwirtschaft, Landschaftspflege und die Bauwirtschaft. Hinzu kommt das Gartengerätesortiment von Viking. Es werden auch Hochdruckreiniger unter dem Markennamen STIHL vertrieben. Stihl wurde 1926 gegründet und ist seit 1971 die meistverkaufte Motorsägenmarke der Welt.


VIKING blickt auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurück. Was 1981 mit dem ersten Gartenhäcksler begann, hat sich Schritt für Schritt zu einem kompletten Sortiment für Gartenarbeiten mit professionellem Anspruch entwickelt.

Die Expansion geht weiter – Baustufe II der Firmenzentrale VIKING ist fertig gestellt. Mit dem erweiterten Kompetenzzentrum werden die Rahmenbedingungen geschaffen, um sich in Zukunft noch besser im Markt bewegen zu können.

Mit April 2011 übernimmt Dr. Peter Pretzsch die Geschäftsführung bei VIKING und löst damit Dr. Nikolas Stihl ab. Dr. Stihl wechselt zum Mutterkonzern STIHL nach Waiblingen (Deutschland).

Der neue Leitspruch für die Marke VIKING heißt „Aus Freude am Rasen". VIKING ist eine Premiummarke und produziert und vertreibt Rasenmäher, Robotermäher, Rasentraktoren, Vertikutierer, Garten-Häcksler und Motorhacken. Die beharrliche Entwicklung von Qualitätsprodukten und gutes Marketing im Verbund mit der STIHL Gruppe machen VIKING zu einem führenden Unternehmen der Gartengeräte-Branche.


Castelgarden is a leading European brand, well-known for its ride-on mowers and powered garden equipment.
Castelgarden offers excellence and exclusive Italian design. Through product development, Castelgarden strives to maintain collection efficiency and power, performance even in the most difficult mowing conditions, as well as design and comfort. As Green Passion illustrates, Castelgarden products meet all the needs of those who take pleasure in caring for  their garden.
Powerful and safe, technologically advanced and aesthetically pleasing, easy to use and exciting to drive, the high quality of Castelgarden products is a winner every time.


Die MTD Inc. (ursprünglich Modern Tool and Die Company) mit Hauptsitz in Cleveland, US-Bundesstaat Ohio, ist einer der weltgrößten Konstrukteure, Hersteller und Vertreiber motorisierter Gartengeräte.

Das Unternehmen wurde 1932 in Cleveland von den aus Deutschland ausgewanderten Ingenieuren Theo Moll, Emil Jochum und Erwin Gerhard als Zulieferer von Werkzeugen und Guss-Halbzeugen, später auch Stahlstanzteilen, für die örtliche Industrie (Spielzeughersteller) gegründet. Später wurden eigene Produkte hergestellt, anfangs Dreiräder und Ähnliches, seit Anfang der 1950er Jahre Schubkarren, später auch andere Gartengeräte, 1958 den ersten Handrasenmäher.


Anfangs sind es kleine Erfindungen, die das Unternehmen WOLF groß machen. Unter den ersten Errungenschaften: die Ziehhacke zur Arbeitserleichterung in der Landwirtschaft. Gregor Wolf entwickelt sie 1927 in der 1922 von Vater August Wolf mit den Söhnen Gregor und Otto in Betzdorf an der Sieg gegründeten Eisenwarenfabrik. Die Idee kam ihm, nachdem er auf dem Heimweg einen Bauern bei der Feldarbeit beobachtet hatte.


Die AL-KO KOBER SE, 1931 von Alois Kober als kleine Schlosserei im bayerisch-schwäbischen Großkötz bei Günzburg gegründet, zählt heute mit insgesamt 50 Standorten und rund 4.200 Mitarbeitern weltweit zu den führenden Anbietern in den Bereichen Fahrzeugtechnik, Gartengeräte und Lufttechnik. Inzwischen in der dritten Generation, wird das Familienunternehmen immer noch im Sinne seines Gründers geführt – mit stetem Bestreben nach Qualität, Innovationsgeist und durchdachter Funktionalität gepaart mit zeitgemäßem Design, Komfort und Zuverlässigkeit.